· 

Konferenz Europäischer Mehrreligionenhäuser in Hannover

Europa wird diverser, die Bedeutung Interreligiöser Bildung nimmt zu. Die dritte Konferenz der europäischen Mehrreligionenhäuser in Hannover analysiert die aktuelle Situation und stellt grundlegende Fragen: 

Was kann Interreligiöse Bildung leisten im Angesicht von Kriegen und Konflikten? Sind die existierenden Konzepte Interreligiöser Bildung tragfähig? Welche Rolle spielen Mehrreligionenhäuser in diesem Zusammenhang?

 

Die Initiatoren vom Rad der Religionen werden an der Konferenz teilnehmen.

 

(weitere Informationen: https://www.haus-der-religionen.de/de/node/699)


Gerhard Peschers

Mühlenstraße 61

48268 Greven

 

Mobil: +49 1578 4066253

E-Mail: dialog@rad-der-religionen.de

Weitere Infos auf dem YouTube-Kanal

Youtube Icon Rad der Religionen
Logo Rad der Religionen