Religionen dieser Welt


Meer Strand Weite
Icon Bahaitum Rad der Religionen

Bahaitum

Die Bahai-Religion ist von Bahāʾullāh Mitte des 19. Jahrhunderts gegründet worden und gilt als weltweit verbreitete und universelle Religion. Sie hat heute etwa acht Millionen Anhänger.

>> mehr 


Icon Buddhismus Rad der Religionen

Buddhismus

Der Buddhismus entstand um das Jahr 500 v. Chr. und gehört zu den fünf Weltreligionen. Er hat schätzungsweise 376 Millionen Anhänger. Buddhisten glauben an ein Geist-Kontinuum, das viele Leben durchläuft, bis der Geist von allen karmischen Prägungen gereinigt ist und Nirvana, die Befreiung aus dem Kreislauf von Samsara, erlangt ist.

>> mehr 


Icon Christentum Rad der Religionen

Christentum

Mit schätzungsweise 2,1 Milliarden Anhängern ist das Christentum die größte Religion der Welt. Es entstand im 1. Jahrhundert als kleiner Ableger des Judentums, der vom Römischen Reich verfolgt wurde. Seitdem hat es sich zu einer Weltreligion entwickelt, die Nord- und Südamerika, Europa und Südafrika beherrscht.

>> mehr 


Icon Hinduismus Rad der Religionen

Hinduismus

Der Hinduismus entstand um 500 v. Chr. und ist eine Verschmelzung verschiedener indischer Traditionen. Die Anhänger-Zahl wird auf etwa 900 Millionen geschätzt. Die Hindus haben keinen einheitlichen Glauben. Je nach Region werden unterschiedliche Gottheiten verehrt. 

>> mehr 


Icon Islam Rad der Religionen

Islam

Mit heute geschätzten 1,5 Milliarden Anhängern liegt der Islam noch hinter dem Christentum. Der Islam entstand im 7. Jahrhundert auf der arabischen Halbinsel. Er ist vor allem in Westasien und Nordafrika stark vertreten.

>> mehr 


Icon Jainismus Rad der Religionen

Jainismus

Der Jainismus oder Dschainismus ist eine transtheistische Religion, die ihren Ursprung in Indien hat und etwa im 6. bis 5. Jahrhundert v. Chr. entstanden ist.

>> mehr


Icon Judentum Rad der Religionen

Judentum

Das Judentum ist eine der fünf großen Religionen der Welt. Es ist vor etwa 3000 Jahren entstanden und hat weltweit mehr als 14 Millionen Menschen als Anhänger. Unter den Weltreligionen, die nur einen Gott verehren (monotheistische Religionen), ist das Judentum die älteste.

>> mehr


Icon Konfuzianismus Rad der Religionen

Konfuzianismus

Der Konfuzianismus ist eine praktische, lebensnahe Morallehre mit schätzungsweise 394 Millionen Anhängern, von denen die meisten in China leben. 

>> mehr 


Icon Shintoismus Rad der Religionen

Shintoismus

Shintō, auch Shintoismus genannt, ist die ethnische Religion der Japaner (im Deutschen meist mit „Weg der Götter“ übersetzt).

>> mehr 


Icon Sikhismus Rad der Religionen

Sikhismus

Die Sikh-Religion gehört zu den kleineren Weltreligionen. Sie entstand im 15. Jahrhundert in Indien. Weltweit gibt es etwa 25 Millionen Sikhs, die meisten von ihnen leben in Indien.

>> mehr 


Icon Taoismus Rad der Religionen

Taoismus

Der Taoismus (auch Daoismus genannt) kann sowohl als Religion als auch als Philosophie verstanden werden. Er basiert auf den Vorstellungen der alten chinesischen Volksreligion.

>> mehr 


Icon weitere Religionen

Und viele weitere

Angesichts der Vielzahl unterschiedlicher Religionen bleibt die Auflistung unvollständig und kann ergänzt werden. Das &-Zeichen steht für weitere Religionen sowie Nichtreligiöse Gruppen.


Gerhard Peschers

Mühlenstraße 61

48268 Greven

 

Mobil: +49 1578 4066253

E-Mail: dialog@rad-der-religionen.de

Weitere Infos auf dem YouTube-Kanal

Youtube Icon Rad der Religionen
Logo Rad der Religionen